Elterninfo

Das Corona Hygienekonzept der OGGS der KvG Harsewinkel

Grundsätzlich tragen die Kinder und Betreuer im Flur, auf dem Weg zum Essen, zum Essen holen, während der Hausaufgaben und in den Spielräumen ihre Maske. 

Draußen dürfen die Masken abgenommen werden. Aus diesem Grund halten wir uns so viel wie möglich im Outdoor-Bereich auf. Spielmaterialen geben wir wieder aus, auf Kontaktspiele müssen wir leider noch verzichten. Stattdessen spielen wir häufig auf dem Sportplatz Ballspiele, haben die Fahrzeuge (bspw. Roller, Pedalos, EzyRoller) und Materialien, die aus Distanz nutzbar sind (bspw. Sandspielzeug, Diabolos, Straßenmalkreide).

In den Innenräumen sind die Spielecken auf maximal zwei Kinder beschränkt. In jedem Spieleraum gibt es ein Waschbecken, mit Seife und Einmalhandtüchern zum Händewaschen, wozu wir die Kinder regelmäßig auffordern. Die Tische und Stühle werden nach Ende der Betreuungszeit um 17.00 Uhr von den OGGS-Mitarbeitern noch einmal gereinigt.

Beim Mittagessen arbeiten wir mit einem separaten Hygienekonzept der VHS. Jahrgang 1 / 2 nehmen ihre Mittagsmahlzeit in den Räumen der OGGS ein (Haupt- und Nebenraum, Wolleraum) ein. Jahrgang 3 isst in der Mensa und Jahrgang 4 im Klassenraum der 4b. Vor dem Hinsetzen waschen sich alle Kinder die Hände. Sobald die Kinder an ihrem festen Platz sitzen dürfen sie die Maske abnehmen. Die Fenster sind während des Essens geöffnet und sorgen für einen angemessenen Luftaustausch. Des Weiteren sind die Lüftunsanlagen in den Räumen während der Benutzung aktiv.  

Wenn alle Kinder sitzen, wird zu Dokumentationszwecken ein fester Sitzplan erstellt und eine Nachverfolgung zu Kontaktpersonen zu gewährleisten. Da die Kinder länger als 15 Minuten in einem „Face-to-Face“- Kontakt beim Essen sitzen, gehören sie damit zu Kontaktpersonen ersten Grades und würden bei einem Coronafall dem Gesundheitsamt namentlich genannt werden müssen. 

Die Essensausgabe erfolgt an einem bestimmten festgelegten Platz im Raum mit Mund-Nasen-Schutz für Kinder und Mitarbeiter. Nach jeder Essensgruppe werden Tische und Stühle gereinigt und desinfiziert. Auch hier fertigen wir zum Zwecke der Nachverfolgung einen Sitzplan an.

Die Hausaufgabenbetreuung findet in festen Gruppen mit einem festen und dokumentierten Sitzplan statt. 

Elterninfo zu den AG Angeboten:

Ab dem 25.10.2021 starten wir wieder mit den AG´s. Eine Anmeldung ist erforderlich. Sollte es nicht möglich sein, dass Ihr Kind die gewünschte AG besuchen kann wird dies auf einer Warteliste vermerkt. Alternativ haben wir in anderen AG´s jedoch noch Kapazität und finden dort mit Ihnen und Ihrem Kind in Partizipation eine Lösung.
Es ist wichtig, dass Sie ihr Kind nur anmelden, wenn keine Termine dazwischen kommen. Eine Abholung während der AG ist leider nicht möglich, da Ihr Kind in den Ablauf fest eingebunden ist.

Montag, 14:45 Uhr – 15:30 Uhr – Bewegungsspiele (Herr Rux)

Dienstag, 14:45 Uhr – 16:15 Uhr – Kochen und Backen (Frau Austermann)

Mittwoch, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr – Kochen und Backen (Frau Austermann)

Mittwoch, 13:40 Uhr – 15:00 Uhr – Jungen – Fußball (Herr Makuc)

Mittwoch, 13:45 Uhr – 15:15 Uhr – Ab ins Grüne (Frau Seidensticker)

Mittwoch, 13:45 Uhr – 15:15 Uhr – In und um Harsewinkel (Frau Westkämper)

Donnerstag, 14:45 Uhr – 15:30 Uhr – Hoch und runter – drunter und drüber (Herr Endemann)

Freitag, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr – Mädchen – Fußball – Projekt (Frau Herrmann)

Freitag, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr – Kreativ AG (Frau Kordein)

„Bewegungsspiele“ / „Hoch und runter – drunter und drüber“: Hier werden Spiele gespielt, bei denen es vollen Körpereinsatz benötigt. Bei guten Wetter findet diese Aktion auf unserem Sportplatz statt, bei schlechten Wetter in der Turnhalle.

„Kochen und backen“: Hier wird mit Frau Austermann allerlei Leckeres in unserer Mensa gezaubert. Mal süß, mal Herzhaft – auf jeden Fall eine Besuch wert.

„Fußball-AG´s“: Damit sich alle auf dem Bolzplatz austoben können haben wir 2 verschiedene Fußballgruppen gegründet. Hier können sich die Kinder austoben, lernen Teamgeist und erweitern ihre bisherigen Kompetenzen.

„Ab ins Grüne“ / „In und um Harsewinkel“: Frau Seidensticker und Frau Westkämper besuchen mit ihren Gruppen sowohl getrennt voneinander als auch gemeinsam wichtige Punkte in Harsewinkel. Dazu gehören bspw. Der Abenteuerspielplatz, Bauernhöfe, Claas, die Polizei uvm.

„Kreativ- AG“: Diese AG richtet sich speziell an die Kinder des ersten und zweiten Jahrganges. Hier geht es neben einer kreativen Verwirklichung von Ideen darum den Umgang mit Schere, Lineal, Stiften, Kleber, Knete, verschiedenen Papiersorten uvm zu erlernen. Die Werke dürfen natürlich auch die heimischen Fenster zieren.

Bitte beachten Sie, dass Sie die OGGS-Räumlichkeiten nur bei Aufforderung oder mit einem Termin betreten dürfen. 

Nur in diesem dargestellten Rahmen ist es uns möglich, die OGGS/Randstundenbetreuung aufrechtzuerhalten und Ihnen die Planungssicherheit zu ermöglichen.

Leider ist es uns aufgrund des  Rahmenkonzepts für die OGGS des Landes NRW nicht möglich, flexibel auf Ihre Betreuungswünsche einzugehen. Die erste Abholzeit ist daher 14.30 Uhr (Ende der Hausaufgabenzeit). Wir bedauern das sehr und bitten um Ihr Verständnis.