Herzlich Willkommen

Mit unserem digitalen Adventskalender wollen wir uns und Ihnen die Zeit bis Weihnachten kalorienarm versüßen. Alle Klassen haben sich daran beteiligt und warten gespannt… denn sie wissen nicht, hinter welchem Türchen ihr Beitrag steckt. Wie bei dem Schokokalender gilt: nicht eher öffnen!

Update 26.11.2020

Liebe Eltern der KvG,

in dem Elternbrief vom 26.11.2020 teilten wir Ihnen mit, dass die Landesregierung den Beginn der Weihnachtsferien vorverlegt. Der letzte Schultag ist nun Freitag, 18.12.2020. Für Montag 21.12. und Dienstag 22.12.2020 richten wir wieder eine Notbetreuung ein. Sollten Sie an diesen Tagen auf eine Betreuung angewiesen sein, bitten wir Sie Ihr Kind mit dem u.s. Formular bis zum 14.12.2020 schriftlich anzumelden. Schicken Sie das ausgefüllte Formular an das Schulsekretariat (silke.picker@harsewinkel.de) oder geben es über die Postmappe Ihres Kindes mit zur Schule. Eine Bescheinigung des Arbeitgebers wird nicht eingefordert. Bitte denken Sie auch diesmal daran so viel Betreuung wie nötig und so wenig wie möglich zu buchen. Herzlichen Dank!

Update 9.11.2020

Die Broschüre „Die Grundschule in Nordrhein-Westfalen“ gab es bisher bei der Schulanmeldung immer für die Hand der Eltern. Sie informiert über alles wichtige rund um die Einschulung. Leider ist sie nur noch digital als Download erhältlich.


Update 29.10.2020

A B S A G E

Übergänge gestalten, wohin nach der Grundschule?

Sehr geehrte Eltern der KvG,

das Schuljahr 2020/21 wird das letzte Grundschuljahr Ihres Kindes an der KvG sein. Mit dem Halbjahreszeugnis und der Übergangsempfehlung werden Sie Ihr Kind im Februar 2021 an einer weiterführenden Schule anmelden.

Frau Fischer von der Gesamtschule, Herr Drewell vom Gymnasium und Frau Scharf von der KvG hätten Sie am

Dienstag, 03.11.2020 um 19.30 Uhr

in der Mehrzweckhalle der Stadt Harsewinkel

über den Ablauf des anstehenden Übergangs informiert und Ihnen einen grundsätzlichen Einblick in den Bildungsgang der Sekundarstufe I und  II in NRW gegeben. Beide Unterstufenkoordinatoren hätten kurz die jeweiligen Schulen vorstellen und auf Ihre Fragen eingehen wollen.

Das geht coronabedingt nun leider nicht!

Hier finden Sie statt dessen die vorbereitete Präsentation zum Thema „Wohin nach der Grundschule?“

Zudem sind hier die Links zur Homepages des Gymnasiums https://www.gymnasium-harsewinkel.de/ und der Gesamtschule https://www.gesamtschule-harsewinkel.de/ eingestellt. Wir bitten Sie, sich über diesem Wege zu informieren.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Update 23.10.2020

ABSAGE

Informationsabend

für die Eltern der Schulanfänger

des Jahres 2021/22

Termin:    Dienstag, 27.10.2020, 19.30 Uhr

Ort:       Aula der Kardinal-von-Galen-Schule

Aufgrund der steigenden Coronazahlen müssen wir leider den oben angekündigten Informationsabend kurzfristig absagen.

Sie finden hier und unter Informationen für Schulanfänger eine Präsentation mit allen wichtigen Informationen und Terminen, darüber hinaus finden Sie hier und auf der Seite der OGGS Informationen zu Randstunden-und Ganztagsbetreuung.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen für Dienstag, 27.10.2020 in der Zeit von 18.00 bis 20.00 Uhr eine telefonische Beratung an:

Monika Scharf                 935461        allgemeine  Fragen, Rückstellung, Antragskinder

Tanja Pörtner                   935462       Schulbegleiter, Kinder mir besonderen Fö. Bedarfen

Mareen Hörster               935470       OGGS / Randstundenbetreuung

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Update 09.10.2020

Wie Sie vielleicht schon von den Elternvertretern gehört haben, ist der neue Termin für unsere ganztägige Lehrerfortbildung der 9.12.2020. Wir wissen, dass Ihnen die coronabedingte Schulschließung schon einiges abverlangt hat. Darum freuen wir uns über die Zusage der VHS Reckenberg Ems, namentlich Frau Reimann, dass eine Betreuung am 09.12.2020 auch für nicht OGGS / Randstundenkinder vormittags gesichert ist.  Eine Abfrage erfolgt in einem Elternbrief nach den Herbstferien.
Das Team der KVG wünscht Ihnen und Ihren Familien schöne, erholsame Herbstferien, bitte bleiben Sie gesund!

Update 1.10.2020

Informationen zu Reiserückkehrern nach den Herbstferien

Sollten Sie in den Herbstferien Urlaub machen, bitten wir Sie sich vorab zu informieren, ob sich ihr Reiseziel in einem Coronarisikogebiet befindet. Eine täglich aktualisierte Auflistung finden Sie unter:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Sollten Sie aus einem Risikiogebiet zurückkehren, müssen Sie zwingend die nachfolgende Informationen zur Quarantänepflicht beachten. Bitte gehen Sie achtsam mit sich und unsere Schulgemeinde um! Herzlichen Dank!

Update 30.09.2020

Das Schulministerium teilt uns soeben mit, dass ab dem 01.10.2020 die Maskenpflicht im Klassenraum für die Grundschule entfällt.

Ihre Kinder sind aber weiterhin verpflichtet im Flur, bei Toilettengängen und in den Pausen die Maske zu tragen, da es hier zu einer Durchmischung der Klassen kommt. Bitte denken Sie daran Ihrem Kind täglich eine frische Maske, eine Ersatzmaske und eine Aufbewahrungsmöglichkeit (Tüte, Box) mitzugeben. Herzlichen Dank!

Update 25.09.2020

Liebe Eltern der Schulanfänger 2021/22

Ihr Kind wird im Sommer 2021 eingeschult? Sie überlegen derzeit, an welcher Schule Sie ihr Kind anmelden möchten?

Wir laden Sie ein zu einem Informationsabend am  Dienstag 27.10.2020 um 19.30 Uhr in die Aula der KvG. Lernen Sie uns als katholische Grundschule des Gemeinsamen Lernens von Kindern mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarfen kennen. Wir werden in diesem Schuljahr vier Klassen ausschulen und können somit in 2021/22 wieder vier neue Klassen bilden. Wir freuen uns auf einen informativen und  interessanten Abend mit Ihnen!

Update 01.09.2020

Was tun, wenn mein Kind krank ist?

In der herbstlichen Erkältungszeit erreichen uns vermehrt Anrufe von besorgten Eltern, die nachfragen, ob sie ihr Kind trotz Husten und Schnupfen zur Schule schicken dürfen.

Das nachfolgende Schaubild aus dem Schulministerium macht deutlich, dass das Kind zunächst 24 Stunden zur Beobachtung zu Hause bleiben muss und Sie als Eltern dann die weiteren Maßnahmen entscheiden. Wir danken Ihnen für Ihren verantwortungsbewussten Umgang mit erkrankten Kindern und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Update 30.08.2020

NRW lockert die Maskenpflicht an den weiterführenden Schulen

Ab dem 01. September müssen auch die älteren Schüler in NRW keine Masken mehr im Unterricht tragen. An den Grundschulen bleibt zunächst alles wie bekannt. Bitte geben Sie weiterhin Ihrem Kind täglich eine frische Maske mit zur Schule. Sollte Ihr Kind sie mal vergessen, rufen wir bei Ihnen an mit der Bitte, einen Mund-Nasen-Schutz vorbeizubringen. Erst mit der Maske darf Ihr Kind den Klassenraum betreten. Denken Sie bitte auch an eine Ersatzmaske und ein Behältnis (Tüte, Dose) zur Aufbewahrung. An den Elternabenden sind weitere Fragen rum um das Thema Corona und Hygienevorschriften gesammelt worden. Diese beantworten wir Ihnen in einem Elternbrief, den Sie im Laufe dieser Woche in der Postmappe Ihres Kindes finden. Wir danken Ihnen für Ihr umsichtiges Verhalten, nur so ist uns dieser reibungslose Start in das neue Schuljahr gelungen.

Mini-Schultüten, 6er Set - betzold.de

Update 12.08.2020

Am Donnerstag, 13.08.2020 begrüßen wir die neuen Erstklässler an der Kardinal-von-Galen-Schule.

Wir treffen uns zeitversetzt in der Turnhalle. Die Kinder der 1a kommen um 08.15 Uhr, die der 1b um 09.15 Uhr und die Erstklässler der 1c um 10.15 Uhr.

Jedes Schulkind darf zwei Gäste mitbringen. Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz. Haben Sie Ihre Plätze in der Turnhalle eingenommen, dürfen Sie die Masken absetzen. Bitte verändern Sie die Sitzordnung nicht, da diese nach Coronaauflagen gestellt wurde. Wegen des Hallenbodens bitten wir auf Highheels zu verzichten. Nach einer kleinen Einschulungsfeier in der Turnhalle gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrern zur ersten Unterrichtsstunde (ca. 45 Minuten) in den Klassenraum. Diese beginnt wie künftig jeder Schultag mit dem Händewaschen im Klassenraum. Die Gäste warten bitte in der Zwischenzeit auf dem Sportplatz. Die Klassenlehrer führen die Kinder nach dem Unterricht dorthin zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das traditionelle und liebgewonnene Elterncafé aus hygienetechnischen Gründen nicht anbieten können.  Denke Sie bitte daran, sich bei der zu erwartenden Hitze Getränke einzupacken. Wir freuen uns aus Sie und besonders auf Ihre Kinder!

Update 04.08.2020

Herzlich Willkommen zurück an der KvG!

Nun ist es also klar, dass die Schulen in NRW ab dem 12.08.2020 im Regelbetrieb in das neue Schuljahr starten. Das Konzept des Ministeriums zum Regelbetrieb können Sie detailliert hier nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200803/Konzept.pdf

Sollten Sie aus einem ausgewiesenem Risikogebiet aus dem Urlaub zurückgekehrt sein, bitten wir Sie dringend die nachfolgenden Informationen für Einreisende zu beachten: https://www.mags.nrw/coronavirus

An der KvG haben die Kinder in der ersten Schulwoche (12. – 14.08.2020) täglich ausschließlich beim Klassenlehrer vier Stunden Unterricht (8.00 – 11.30 Uhr). So stellen wir sicher, dass alle Kinder zunächst gut ankommen und sich mit den geltenden Hygienemaßnahmen vertraut machen können. Dazu gehört neben dem Tragen des Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Gebäude sowie nun auch während der Pausen weiterhin das gründliche und regelmäßige Händewaschen.  Ab Montag, 17.08.2020 gilt dann der neue Stundenplan mit dem ausgewiesenen Fachunterricht.  

Die Randstundenbetreuung und die OGGS stehen Ihnen bereits ab dem ersten Schultag zur Verfügung, wenn Sie Ihr Kind entsprechend angemeldet haben. Für Rückfragen erreichen Sie uns vormittags in der Schule (05247/2516) oder durchgängig über Email (monika.scharf@kvg-harsewinkel.de // tanja.poertner@kvg-harsewinkel.de).

Ihr Schulleitungsteam

Monika Scharf & Tanja Pörtner

… auf der Homepage unserer Schule.

Auf unseren Seiten finden Sie Informationen und wichtige Termine rund um die Schule.

Die drei- bis vierzügige Kardinal-von-Galen-Schule der Stadt Harsewinkel ist eine Katholische Bekenntnisgrundschule und Schule mit Gemeinsamem Lernen.  Nach dem Unterricht können alle Schülerinnen und Schüler im Offenen Ganztag oder der Randstunde betreut werden.

Als Katholische Bekenntnisgrundschule hat die Kardinal-von-Galen-Schule ein besonderes Profil. Alle Kinder nehmen verbindlich am katholischen Religionsunterricht teil, auch die, die ein anderes Bekenntnis haben oder die, die ohne Bekenntnis sind. Andere Glaubensrichtungen werden im Rahmen des Unterrichts im Fach Religion ausführlich besprochen. Um an der Kardinal-von-Galen-Schule angenommen zu werden, muss man nicht zwangsläufig katholisch sein. Bei uns ist jeder Schüler herzlich willkommen, denn Religionsvielfalt erleben wir als Bereicherung unseres Schulalltags. Im Falle eines Anmeldeüberhangs werden katholische Kinder jedoch bevorzugt aufgenommen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Bereich „Unsere Schule/Gottesdienste“.

Als Schule mit Gemeinsamem Lernen werden seit 1997 Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf gemeinsam an unserer Schule unterrichtet. Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Bereich „Unsere Schule/Gemeinsames Lernen“.

Seit 2003 ist unsere Schule „Offene Ganztagsgrundschule“ (OGGS). Nach Anmeldung bei der VHS Reckenberg-Ems werden die Kinder nach dem Unterricht inklusive Mittagessen und Hausaufgabenbegleitung bis 17.00 Uhr betreut. Eine Randstundenbetreuung ohne Mittagessen und Hausaufgabenbegleitung findet bis 13.15 Uhr statt.

Die Schülerinnen und Schüler werden von 25 Lehrerinnen und Lehrern in vierzehn Klassen unterrichtet. Vier unserer Lehrkräfte sind sonderpädagogische Lehrkräfte, die im gemeinsamen Lernen eingesetzt sind. Regelmäßig bilden wir Lehramtsanwärter im Bereich Grundschule und Sonderpädagogik aus. Zehn Lehrerinnen und Lehrer besitzen das Montessoridiplom. Die Arbeit nach Maria Montessori fließt in die gesamte Unterrichtsgestaltung ein. Weitere Informationen finden Sie unter „Unsere Schule/Montessori“.

Außerdem werden wir in unserer Arbeit durch eine sozialpädagogische Fachkraft und einen Schulsozialarbeiter unterstützt.

Infos zur Schule unter:

Tel.: 05247 – 2516 (07.30 Uhr – 13.00 Uhr)
Fax: 05247 – 409961

OGGS  Tel: 05247/4069618 (11.30 Uhr – 17.00 Uhr)

email: kvgs.sek@harsewinkel.de